Gehirnaktivierung: Kognitive Fähigkeiten und Lernen

Main content

Forscher: Bruno Rütsche

In diesem Projekt wird untersucht, wie kognitive Fähigkeiten wie Intelligenz und Arbeitsgedächtniskapazität sowie schulisches Lernen zusammenhängen. Die Erhebung von Verhaltensdaten wird dafür durch die Messung von Gehirnaktivität mittels Elektroenzephalografie (EEG) ergänzt. Durch diese Kombination kann ein tieferes Verständnis darüber gewonnen werden, in welchen kognitiven und neuronalen Prozessen sich begabte und weniger begabte Individuen unterschieden. Die Untersuchung wird im Neurolabor des D-GESS durchgeführt.

Neurolabor

 
 
URL der Seite: http://www.ifvll.ethz.ch/forschung/kooperatives-lernen.html
Fri Apr 28 03:02:32 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich