Schweizer MINT Längsschnittstudie

Main content

Leiter: Dr. Ralph Schumacher

Um den naturwissenschaftlichen Unterricht auf der Grundlage der Lehr- und Lernforschung zu optimieren, führt das Institut für Verhaltenswissenschaften der ETH Zürich unter der Leitung von Prof. Dr. Elsbeth Stern gemeinsam mit dem MINT-Lernzentrum der ETH Zürich eine Längsschnittstudie mit ausgewählten Schulen in der Schweiz durch. In dieser Studie werden Ergebnisse der Lehr- und Lernforschung im Unterricht umgesetzt. Es wird untersucht, wie sich dieser Unterricht auf verschiedene Aspekte des Lernens und der geistigen Entwicklung der Schülerinnen und Schüler im Einzelnen auswirkt.

Nähere Informationen unter

 
 
URL der Seite: http://www.ifvll.ethz.ch/forschung/schweizer-mint-studie.html
Sun Feb 19 15:28:16 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich